39,99 EUR
34,99 EUR (im Abo)

Hardcover, Lesebändchen
400 Seiten
handnummeriert

signiert von Bentley Little & Glenn Chadbourne

Illustrationen:
Glenn Chadbourne

Coverartwork:
Ben Baldwin
Illustration Signaturblatt:
Björn Craig

Deutsche Erstausgabe

ohne ISBN

Erhältlich direkt vom Verlag über den Online-Shop von FESTA.

Bentley Little
The Handyman
Cemetery Dance Germany, Band 6

Hinweis für Sammler:
Der Band ist von Bentley Little und Glenn Chadbourne signiert.

Hinweis CDG-Beutel:
Alle Vorbesteller dieses Bandes und Abonnenten bekommen bei Erscheinen des Buches mit Ihrer Lieferung automatisch einen der neuen CDG-Beutel gratis.

Stephen King:
»Bentley Little ist ein Meister des Makabren.«

Midwest Book Review:
»Ein Meister des Horrors, auf Augenhöhe mit Koontz und King.«

Publishers Weekly:
»Little verpasst einer spannenden Mystery-Geschichte den beklemmenden Mantel des Horrors. Das wird nicht nur Fans des Genres begeistern.«

CEMETERY DANCE GERMANY erscheint als Reihe im Buchheim Verlag:

  • streng limitiert: 999 Exemplare
  • handnummeriert
  • kein Nachdruck, keine E-Books
  • hochwertige Hardcover mit Lesebändchen
  • original amerikanisches Buch-Format
  • nicht im offiziellen Buchhandel erhältlich (ohne ISBN)
  • deutsche Erstveröffentlichungen

Das Werkzeug dieses Handwerkers ist das Grauen.

Daniel konnte Frank Watkins nie ganz vergessen – den Mann, der in seiner Kindheit das Ferienhaus seiner Familie gebaut hatte.
Watkins war ein lausiger Handwerker. Er stahl Baumaterial, benutzte stattdessen Pappe und Sperrholz und … schrecklichere Dinge.
Seine seltsam bizarren Blicke erweckten den Eindruck, als versuche er nur, sich menschlich zu verhalten. Und irgendwann erfährt Daniel die furchtbare Wahrheit über Watkins – und dass es noch mehr von ihnen gibt.

Bentley Littles THE HANDYMAN ist ein Roman für die dunkelsten der dunklen Seiten.

Bentley Little, Quelle: Amazon
Bentley Little, Foto: Wendy Li

BENTLEY LITTLE wurde einen Monat, nachdem seine Mutter sich die Weltpremiere von Psycho angesehen hatte, in Arizona geboren. Er schloss sein Studium an der Fullerton Universität Kalifornien mit einem Bachelor in Kommunikation und einem Master in Englisch sowie Vergleichender Literaturwissenschaft ab.

Seine Masterarbeit war der Roman Die Offenbarung (The Revelation), der 1991 den Bram Stoker Award gewann. Seitdem hat er zahlreiche weitere Bücher geschrieben, die bereits in sieben verschiedene Sprachen übersetzt wurden.

Glenn ChadbourneGLENN CHADBOURNE ist ein freischaffender Künstler, der sich auf Horror und Dark Fantasy spezialisiert hat.

Seine Arbeiten sind in einer Vielzahl von Büchern erschienen – darunter vor allem zahlreiche Illustrationen für Stephen-King- Geschichten – sowie in Magazinen, Comics und Computerspielen. Seine Markenzeichen, die Stift- und Tusche-Zeichnungen, haben zahlreiche Werke der meistverkauften Autoren des Horror- und Fantasygenres visualisiert.

Glenn lebt in Newcastle, Maine, mit seiner Frau Sheila und ihrem Boston Terrier Evan.

Leseprobe Bentley Little - THE HANDYMAN Die Geschäfte liefen schon den ganzen Sommer über mies. Obwohl ich es hasste, arbeitete ich an einem Sonntagmorgen, fast zwei Stunden weit weg von zu Hause, und zeigte einem jungen Pärchen, das etwas für die Wochenenden suchte, eine kleine Ein-Zimmer- Hütte in Big Bear. Es war die einzige Immobilie in dieser Gegend, die sie sich leisten konnten, was bedeutete, dass die Hütte, wie man im Maklerjargon sagte, ›renovierungsbedürftig‹ war. Keine Aussicht, kaum Grundstück, und der Vorbesitzer hatte augenscheinlich eine Allergie gegen jede Art von Instandhaltung gehabt. Doch auch die Bausubstanz wies Mängel auf, die selbst einem achtlosen Laien hätten auffallen müssen: Wasserflecken an der Decke wegen der undichten Stellen im Dach; eine abgesackte Wand, in die ein Fenster ohne Rücksicht auf tragende Balken eingesetzt worden war; schiefe Regale und Schränke in der Kochnische; eine Erhebung in den Fliesen, wo zwei Fußbodenelemente nicht eben aneinander lagen.

Keiner dieser Mängel schien das Pärchen abzuschrecken, und die Vorstellung, ein Ferienhäuschen in den Bergen zu besitzen – ganz egal, in welchem Zustand es sich befand –, versetzte die beiden jungen Menschen regelrecht in Verzückung.

Und trotzdem: Als ich sie herumführte, wurden die Schäden an der Immobilie so offensichtlich, dass es fast schon lächerlich war.

Der Mann warf einen Blick in das schlampig hergerichtete Badezimmer, in dem eine unlackierte Sperrholztheke um das kleine Waschbecken gebaut worden war, und schüttelte grinsend den Kopf. »Es sieht aus wie ein Frank-Haus «, sagte er zu seiner Frau.

Mir stockte der Atem, und die Ausrede, die ich mir für die miserable Qualität der Hütte zurechtgelegt hatte, wollte mir nicht mehr einfallen.

» Download komplette Leseprobe als PDF

CEMETERY DANCE GERMANY:

Die Geschichte von Richard Chizmar und CEMETERY DANCE geht auf das vor 30 Jahren gegründete, gleichnamige Magazin zurück. Mittlerweile hat CEMETERY DANCE mit seinen Sammler- und Vorzugsausgaben zahlreicher namhafter Autoren im Bereich Horror und Dark Suspense längst Kultstatus erreicht.

CEMETERY DANCE - das sind Autoren wie Anne Rice, Stephen King, Bentley Little, Peter Straub, Dean Koontz, Clive Barker, Rick Hautala, Gillian Flynn, Christopher Golden, Richard Chizmar, James A. Moore, Simon Clark, Douglas Clegg, Brian James Freeman, Joe R. Lansdale, Tim Lebbon, Rio Youers, Richard Matheson, Al Sarrantonio ... die Liste ließe sich noch beliebig erweitern.

Nun kommt der Kultverlag aus Amerika auch nach Deutschland.
CEMETERY DANCE GERMANY erscheint als eigene Reihe im Buchheim Verlag:

  • streng limitiert: 999 Exemplare
  • handnummeriert
  • kein Nachdruck, keine E-Books
  • hochwertige Hardcover mit Lesebändchen
  • original amerikanisches Buch-Format
  • nicht im offiziellen Buchhandel erhältlich (ohne ISBN)
  • deutsche Erstveröffentlichungen

Dieses Abonnement bezieht sich auf alle noch nicht erschienenen Titel der Reihe CEMETERY DANCE GERMANY im Buchheim Verlag.

Das Abonnement ist natürlich jederzeit kündbar - eine E-Mail an uns genügt.

Die Bücher werden im Abo zum Treuepreis von Minus 5,- Euro auf den regulären Verkaufspreis angeboten!

Wieso ist für diese Reihe ein Rabatt möglich?
Für Bücher gilt die gesetzliche Buchpreisbindung, die streng kontrolliert wird. Unsere Bücher ohne ISBN sind jedoch Privatdrucke, die nicht im offiziellen Handel vertrieben werden.


Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung (Button: Weitere Informationen).