CEMETERY DANCE GERMANY

streng limitiert:
999 Exemplare

kein Nachdruck
keine E-Books

Hardcover mit
Lesebändchen

original amerika-
nisches Buchformat

nicht im Buch-
handel erhältlich

deutsche Erstver-
öffentlichungen

erscheint im:

Am 29.11.2018 startet die neue Reihe im Buchheim Verlag mit Band 1: WIDOW'S POINT.
Autor der Novelle ist Cemetery-Dance-Gründer Richard Chizmar, der zusammen mit seinem Sohn Billy Chizmar eine spannend neuartige Hounted-House-Geschichte verfasst hat.

Als Bonus zum Start der Reihe haben es sich die beiden Autoren nicht nehmen lassen, diesen Band für ihre deutschen Leser zu signieren.

Band 2, SHIVERS VIII, mit einer deutschen Erstveröffentlichung von Stephen King (SQUAD D), folgt Ende Februar 2019 und auch Band 3 + 4 stehen bereits fest: THE MOUNTAIN KING von Rick Hautala und TURN DOWN THE LIGHTS von Herausgeber Richard Chizmar.

 

Band 1: WIDOW'S POINT

36,99 EUR (31,99 EUR im Abo)
Hardcover, Lesebändchen, 128 Seiten

signiert, handnummeriert, limitiert

Illustrationen von Glenn Chadbourne

Deutsche Erstausgabe

ohne ISBN, Vertrieb über den Verlag

Band 2: SHIVERS VIII

36,99 EUR (31,99 EUR im Abo)
Hardcover, Lesebändchen, 408 Seiten

handnummeriert, limitiert

Deutsche Erstausgabe

ohne ISBN

Vertrieb über den Verlag

 

CEMETERY DANCE GERMANY:

Die Geschichte von Richard Chizmar und CEMETERY DANCE geht auf das vor 30 Jahren gegründete, gleichnamige Magazin zurück. Mittlerweile hat CEMETERY DANCE mit seinen Sammler- und Vorzugsausgaben zahlreicher namhafter Autoren im Bereich Horror und Dark Suspense längst Kultstatus erreicht.

CEMETERY DANCE - das sind Autoren wie Anne Rice, Stephen King, Bentley Little, Peter Straub, Dean Koontz, Clive Barker, Rick Hautala, Gillian Flynn, Christopher Golden, Richard Chizmar, James A. Moore, Simon Clark, Douglas Clegg, Brian James Freeman, Joe R. Lansdale, Tim Lebbon, Rio Youers, Richard Matheson, Al Sarrantonio ... die Liste ließe sich noch beliebig erweitern.

Nun kommt der Kultverlag aus Amerika auch nach Deutschland.
CEMETERY DANCE GERMANY erscheint als eigene Reihe im Buchheim Verlag:

  • streng limitiert: 999 Exemplare
  • handnummeriert (Band 1 signiert von den Autoren)
  • kein Nachdruck, keine E-Books
  • hochwertige Hardcover mit Lesebändchen
  • original amerikanisches Buch-Format
  • nicht im offiziellen Buchhandel erhältlich (ohne ISBN)
  • deutsche Erstveröffentlichungen

Du möchtest Ankündigungen von Buchheim erhalten?

  1. Trage dich in der rechten Spalte für unseren Newsletter ein.
  2. Klick auf unserer Facebook-Seite auf: -> Abonniert -> In Deinem Newsfeed als erstes anzeigen

Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung (Button: Weitere Informationen).
Weitere Informationen Ok