22,99 EUR

Hardcover, Lesebändchen
amerikanisches Buchformat
256 Seiten

Deutsche Erstausgabe

ISBN: 978-3-946330-15-8
ISBN E-Book: 978-3-946330-19-6

E-Book: 5,99 EUR

Erhältlich direkt vom Verlag über den Online-Shop von FESTA:
https://www.festa-verlag.de/buchheim-rio-youers-westlake-soul-im-griff-des-todes.html

Im Buchhandel:
Regional mit LChoice
Regional mit GenialLokal

Im Versandhandel, u.a.:
Thalia
Amazon

Rio Youers
Westlake Soul
Im Griff des Todes

»Alle Superhelden bekommen ihre Superkräfte irgendwoher. Der Biss einer radioaktiv verseuchten Spinne. Ein misslungenes Experiment. Ich habe meine von einem Surfunfall in Tofino. Der ultimative Wipe Out. Aufgewacht bin ich mit dem mächtigsten Verstand auf dem Planeten, aber einem Körper wie ein nasser Sack. Der Tausch gefällt mir gar nicht, doch so ist das Leben.

Ich gebe mich allerdings nicht damit zufrieden … Ich werde mein Superhirn benutzen, um mich aus diesem Zustand zu befreien.
Das mit der Rettung der Welt könnt ihr vergessen.
Ich will bloß wieder surfen.«

Ein einzigartiger Roman: Lernen Sie Westlake Soul kennen, einen dreiundzwanzigjährigen Ex-Surfchampion im Wachkoma. Begleiten Sie ihn im Kampf gegen den eiskalten Griff des Todes und erleben Sie mit ihm die Macht menschlicher Inspiration.

Rio YouersRIO YOUERS wurde für seinen Roman Westlake Soul für den renommierten kanadischen Sunburst-Award nominiert. Auch auf der Nominierungsliste des British Fantasy-Award war er bereits vertreten und seine Kurzgeschichten erschienen in zahlreichen Anthologien.

Zu seinen weiteren Romanen zählen Old Man Scratch, Point Hollow und Halcyon. Zuletzt erhielt er Reputation für seine Comic-Adaption von Stephen und Owen Kings Sleeping Beauties.

Rio lebt im Südwesten von Ontario mit seiner Frau Emily und den Kindern Lily und Charlie.

Fotographie: Sophie Hogan

Auszug:

Teil 1
Fauler Apfel

1
Keinen Mucks

Irgendwo schreibt irgendwer dies auf. So viel weiß ich; ich bin ein (quasi) lebendiges, atmendes Genie. Ich strecke die Hand aus und lasse es geschehen – direkt hier, vom Gemüsebeet aus. Das konnte nicht einmal Albert Einstein. Der Typ war krass mit seinen Atombomben und der Relativitätstheorie, aber konnte er etwa mit Hunden sprechen? Und Goethe … Niemand nutzte seine zehn Prozent des Eisbergs erfolgreicher als er, aber wenn es darum ging, das Ego und die Identität anzuzapfen, war er wie jeder andere von euch.
 
Mein Name ist Westlake Soul. Ich weiß, was ihr jetzt denkt … Mit einem solchen Namen könnte ich auch zu den Backgroundsängern von Gladys Knight gehören. Einer ihrer Pips. Aber ich bin kein Pip. Ich bin ein dreiundzwanzigjähriger ehemaliger Surfchampion (Billabong Classic 2007, Ride the Barrel 2008). Ich wohne in Hallow Falls, Ontario, mit meinen Eltern, meiner kleinen Schwester und unserem Hund, Hub. Ihr wollt eine Personenbeschreibung? Stellt euch Stephen Hawking vor. Jetzt denkt euch die Brille weg und verpasst ihm einen Haarschnitt, der an Kurt Cobain erinnert. Das ist ziemlich nah dran.
 
Ich bin allerdings schlauer als Hawking. Viel schlauer. Er hat Schiss, einen IQ-Test zu machen, aber ich kann euch verraten, dass er irgendwo um hundertsechzig liegen würde. Ich? Mann, ich würde das Messgerät zum Explodieren bringen. Die Wechsler-Skala, mit der die Intelligenz eines Erwachsenen gemessen wird, ist für einen Verstand wie meinen nicht gemacht. Sie würde hochgehen wie ein Wetterhahn in einem Tornado. Wie ein Thermometer auf der Sonne.
 
Alle Superhelden bekommen ihre Superkräfte irgendwoher. Der Biss einer radioaktiv verseuchten Spinne. Ein misslungenes Experiment. Ich habe meine von einem Surfunfall in Tofino. Der ultimative Wipeout. Aufgewacht bin ich mit dem mächtigsten Verstand auf dem Planeten, aber einem Körper wie ein nasser Sack. Der Tausch gefällt mir gar nicht, doch so ist das Leben. Ich gebe mich allerdings nicht damit zufrieden … Durch einen Schlauch ernährt zu werden, mit dauerhaft hängender Unterlippe – ich sabbere, verflucht noch mal. Ich werde mein Superhirn benutzen, um mich aus diesem Zustand zu befreien.
 
Das mit der Rettung der Welt könnt ihr vergessen.
Ich will bloß wieder surfen.

» komplette Leseprobe zum Download als PDF

Joe Hill, Bestsellerautor von HORNS:
»Rio Youers schreibt mit Leidenschaft und Sprachgewalt.«

Josh Malerman, Bestsellerautor von BIRD BOX:
»Ich würde absolut alles verschlingen, was Youers sich ausdenkt.«

Claudia Pietschmann, Autorin & Lektorin:
»Ich kann mich nicht erinnern, dass mich je ein Roman so tief beeindruckt hätte. Superkomisch und tieftraurig. Actiongeladen und melodisch, als würde jemand Walzer und Twist im Wechsel tanzen. Und das alles in einer wunderbaren und einzigartigen Sprache.«

Mindi, Goodreads.com:
»Westlake Soul schenkt dir Kraft, während du gleichzeitig Tränen vergießt. Dieses Buch ist großartig und brillant geschrieben.«

Peter Straub:
»Rio Youers ist eines der aufregendsten jungen Talente dieser Dekade. Er schreibt wundervoll poetisch und hat ein instinktives Gespür für die Momente, in denen der Autor zeigen muss, dass er seinen Verstand beisammen hat, während seine Leser ihren verlieren.«

Michael Rowe:
»In jeder Generation gibt es Schriftsteller, die es schaffen, die Seelen ihrer Figuren zu enthüllen und gleichzeitig die Geheimnisse in den Herzen der Leser offenzulegen. Rio Youers ist ein solcher Schriftsteller, und Westlake Soul – mit all seinem Leid und Schrecken, seiner Schönheit und seinem Zauber und Trost – ist ein solcher Roman: ein Klassiker von einer unvergesslichen, neuen Stimme.«

Mindi, Goodreads.com:
»Dieses Buch verändert dich. Es verändert, wie du die Welt, dein Leben und die Menschen um dich herum siehst. Es ist wunderschön und lustig und herzzerreißend und so echt. Dieses Buch ist großartig und brillant geschrieben.«

Holly (The Grimdragon), Goodreads.com:
»Wie beschreibt man ein Buch wie Westlake Soul? Man kann es nicht. Es ist ein Buch, das erlebt und nicht erklärt werden muss. Es ist Magie, die den Text erfüllt, aber die wahre Magie ist ... das Leben.«


Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung (Button: Weitere Informationen).