Vorverkauf: 74,99 EUR

Hardcover im Schuber
480 Seiten

signiert
handnummeriert
handgeprägt
limitiert auf 777 Stück

satin Lesebändchen
Fadenbindung mit farbigem Faden
farbige Vorsatzpapiere
zweifarbiger Druck auf hochwertigem Pergraphica
Kunstledereinband mit Buchrücken in Halbleinen
Prägungen auf Cover & Schuber

elf Illustrationen
dreizehn Beileger

neues Nachwort von Thomas Finn
neues 24seitiges Supplement für ein Horror-Rollenspiel-Abenteuer

Illustrationen von
Ben Baldwin

Artwork & Rollenspielerweiterung
Per Dittmann

Vorzugsausgabe ohne ISBN
VÖ: 2. Quartal 2021

Hinweis: Mit Erscheinen der Vorzugsausgabe tritt der reguläre Verkaufspreis in Höhe von 79,99 Euro in Kraft.

VÖ: 2. Quartal 2021
Erhältlich direkt vom Verlag und über den Online-Shop von FESTA.

Thomas Finn
WEISSER SCHRECKEN
Vorzugsausgabe

Ansicht Weisser SchreckenDie Vorzugsausgabe zum 10jährigen Jubiläum von WEISSER SCHRECKEN mit neuem Nachwort von Autor Thomas Finn und einem exklusiv für diese Ausgabe erstellen Horror-Rollenspiel-Abenteuer.

  • Illustriert von Ben Baldwin
  • farbige Vor- und Nachsatzpapiere
  • Druck auf holzfreiem, nicht verbleichendem Papier
  • hochwertige Fadenbindung mit farbigem Faden
  • satin Lesebändchen
  • kratzfeste Schutzcellophanierung
  • Kunstledereinband mit Prägung und Buchrücken in Halbleinen
  • elf Illustrationen sowie dreizen Beileger
  • 24seitiges Supplement für ein Horror-Rollenspiel-Abenteuer
  • limitiert auf 777 Exemplare
  • signiert von Thomas Finn und Ben Baldwin
  • handnummeriert
  • handgeprägt mit der Buchheim-Limited-Edition-Prägung
  • nicht im offiziellen Buchhandel erhältlich (ohne ISBN)

Ansicht Weisser SchreckenEin frostiger Winter hat Einzug gehalten in der kleinen Berchtesgadener Ortschaft Perchtal. Es herrscht eine besinnliche vorweihnachtliche Stimmung und alle freuen sich auf den traditionellen Perchtenlauf.

Da entdecken die Zwillinge Miriam und Elke die Leiche eines Mädchens im zugefrorenen Perchtensee, die ihnen wie aus dem Gesicht geschnitten ist. Gemeinsam mit ihren Freunden Andy, Robert und Niklas gehen sie dem unheimlichen Rätsel nach – und kommen so einer eisigen Macht auf die Spur, die schon seit Jahrtausenden in der Bergwelt lauert.

Zehn Jahre nach seinem erstmaligen Erscheinen veröffentlicht der Buchheim Verlag mit WEISSER SCHRECKEN von Thomas Finn den wohl unheimlichsten deutschen Schauerroman der letzten Jahre. Diesmal als edle, handnummerierte und auf 777 Exemplare limitierte Vorzugsausgabe. Ein kunstlederner Festeinband samt Buchrücken in Halbleinen und Folienprägung sorgen für ein Aufsehen erregendes neues Erscheinungsbild. Jedes Exemplar wird zweifarbig auf edlem Pergraphica gedruckt. Eine haltbare Fadenheftung sowie ein Satin-Lesebändchen runden die handwerkliche Verarbeitung ab.

Ausgeliefert wird die Publikation in einem hochwertigen Schuber, der die Vielzahl inhaltlicher Extras schützt: Gleich elf Innenillustrationen von Künstler Ben Baldwin fangen die spannende Romanhandlung optisch ein. Hinzu kommen über ein Dutzend vierfarbiger Beileger in Gestalt von Briefen, Karten, Notizzetteln und anderen Fundstücken, die die Anstrengungen der Romanfiguren, den Weißen Schrecken aufzuklären, fast real wirken lassen.

Ein besonderes Highlight ist das von Autor Thomas Finn exklusiv für diese Ausgabe verfasste, 24seitige Supplement, welches die Romanhandlung als Horror-Rollenspiel-Abenteuer aufbereitet – und bei dem alle Beileger auch im Spiel Verwendung finden.

Die Vorzugsausgabe von WEISSER SCHRECKEN ist von Autor Thomas Finn sowie Illustrator Ben Baldwin signiert.

Thomas FinnTHOMAS FINN wurde 1967 in Chicago geboren, wuchs in Deutschland auf und lebt heute in Hamburg.

Der ausgebildete Werbekaufmann und Diplom-Volkswirt ist preisgekrönter Spiele- und Romanautor. Während seines Studiums arbeitete er als Redakteur und freier Mitarbeiter für zahlreiche Magazine des phantastischen Genres, danach einige Jahre als Lektor, Dramaturg und Chefredakteur.

Hauptberuflich arbeitet er heute als Roman-, Spiele-, Theater- und Drehbuchautor. Mit seinem Roman Das unendliche Licht gewann er 2007 den Literaturpreis »Segeberger Feder«.

Im Spielebereich stammen zahlreiche Abenteuer-Publikationen aus seiner Feder, darunter viele Titel der beliebten deutschen Fantasy-Rollenspielreihen Das Schwarze Auge, H.P. Lovecrafts Cthulhu sowie jüngst auch für Splittermond.

Die Vorzugsausgabe von WEISSER SCHRECKEN ist seine erste Publikation im Buchheim Verlag und vereint auf besondere Weise einen Coming-of-Age Roman im Stil von Stephen Kings The Body (Die Leiche) mit einem für diese Ausgabe exklusiv vom Autor erstellten Horror-Rollenspiel-Abenteuer.

Ben BaldwinBEN BALDWIN arbeitet mit einer Kombination aus klassischer Malerei, Fotografie und digitalem Zeichnen und ist seit neun Jahren hauptberuflich als Illustrator tätig. Er hat schon für viele Schriftsteller Buchcover angefertigt, einschließlich Stephen King, Clive Barker und Joe R. Lansdale. Sein erstes Artbook mit persönlichen Arbeiten erscheint noch in diesem Jahr bei SST Publications.

Er hat bei den This Is Horror Awards den Preis Künstler des Jahres 2013 gewonnen und war in den letzten acht Jahren für den British Fantasy Award als bester Künstler nominiert. Außerdem wurde er 2012 und 2018 für den British Science Fiction Association Award als bester Künstler in die engere Wahl gezogen.

Er lebt und arbeitet mit seiner Partnerin und zwei Söhnen in Lewes.


Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung (Button: Weitere Informationen).